Wir sind das Team der Xevel-System GmbH aus Berlin und wir glauben an die entscheidende Rolle der technischen Innovation im Prozess der modernen Geschäftsentwicklung.

0%

Das smarte System, das den Ölstand eines Fasses misst.

Xevel

Sie möchten rund um die Uhr über die Ölstände Ihrer Kunden Bescheid wissen?

Ohne direkte Kontakte und ohne Risiko!

Ihr Kunde ist jederzeit mit Öl versorgt.

Mit Xevel können Sie:

  • Ihre Effizienz steigern

    Mit Xevel zu planen macht Ihre Arbeit effizienter – denn dieses Tool senkt Ihre Logistikkosten und optimiert die Arbeitsergebnisse Ihres Vertriebsteams.

  • Ihre Zusammenarbeit optimieren

    Mit Xevel pflegen Sie transparente Beziehungen zu Ihren Kunden – denn es entstehen komfortable Vorteile für alle Beteiligten.

  • Ihr Business stärken

    Mit Xevel schützen Sie in einer Pandemie alle Menschen und Abläufe in Ihrem Unternehmen – denn direkte Kontakte sind nicht mehr notwendig.

  • Von einem einzigartigen Angebot profitieren

    Mit Xevel bekommen Sie das fehlende Puzzleteil für Ihr Geschäftsmodell – denn Sie können Öl in Kommission verkaufen.

  • Rechtzeitig handeln

    Mit Xevel erleben Sie keine Überraschungen mehr – denn Sie wissen im Voraus, wann Ihr Kunde die nächste Öllieferung benötigt.

  • Ihr Image verbessern

    Mit Xevel werten Sie das Image Ihres Unternehmens auf – denn Sie steigern die Sichtbarkeit Ihrer Marke.

Hohe Benutzerfreundlichkeit 

Besondere technische Kenntnisse sind nicht notwendig – weder bei Ihrem Personal noch bei Ihren Kunden. 

Maximale Präzision

Das innovative optische System misst die Ölstände in den Fässern Ihrer Kunden – präzise und zuverlässig. 

Hohe Zuverlässigkeit

Das hermetisch abgeschlossene Gehäuse hält hohen Belastungen stand – und schützt die komplexe Elektronik vor äußeren Einflüssen.

Komfortable Software

Die Software mit ihrer übersichtlichen Web-Oberfläche ist einfach zu bedienen und kann mit einer API-Schnittstelle überall integriert werden. 

Die Installation auf dem Fassloch (¾″) dauert nur Sekunden.
Der Xevel-Sensor nutzt einen Laserstrahl, um den Flüssigkeitsstand im Fass zu messen.
Sollte nicht mehr genügend Öl vorhanden sein, erhalten Sie umgehend eine Meldung.
Bei Fässern, die mit XEVEL ausgestattet sind, wird der Ölstand genau erfasst – unter Berücksichtigung externer Faktoren und ohne zusätzliche Eingriffe des Servicepersonals.

Alle Messergebnisse werden über die Kommunikations-Standards Sigfox und Zigbee mit Ihrer Datenbank synchronisiert.

Mehr erfahren

Bei niedrigem Ölstand wird das Warnsignal ausgelöst. 

Bei niedrigem Ölstand benachrichtigt Xevel umgehend Ihren Lieferanten – dieser nimmt Kontakt zum Kunden auf und plant die nächste Lieferung. 

Mit diesem optimierten Prozess werden die Ölfässer stets zuverlässig, pünktlich und preiswert an den Kunden geliefert.

Sie oder Ihre Spedition fahren volle Fässer aus, die mit Xevel ausgestattet sind – die leeren Fässer kommen inklusive System auf zwei verschiedene Arten wieder zu Ihnen zurück:

Mehr erfahren
Xevel
Kunden benachrichtigen bei niedrigem Ölstand. 
Xevel
  • Das Gehäuse ist für die Werkstattumgebung konzipiert, abgedichtet und stoßfest.
  • Die Leiterplatte verarbeitet die Sensorsignale und sendet die Daten an den Server.
  • Der Sensor erfasst den Ölstand im Fass mit einem Laserstrahl. 
  • Das drahtlose Kommunikationsmodul nutzt die bekannten Sigfox/Zigbee-Protokolle.
  • Zusätzliche Sensoren berücksichtigen externe Faktoren, die für noch genauere Berechnungen sorgen. 
  • Das Netzteil ist für eine Dauerbetriebszeit von bis zu 9 Monaten ausgelegt.
Administration

Bequeme Inbetriebnahme der Software

Kundenspezifische Nomenklatur

Zugriff auf Informationen aus Ihrem Kundenkonto – schnell und unkompliziert

Analysen

Praktische, einfach auszuwertende Statistiken

scroll down

Testen und bewerten Sie Xevel jetzt!

Unser Team präsentiert Ihnen Xevel und beantwortet gerne all Ihre Fragen.

FAQ

  • Wie lange ist die Garantiezeit für Xevel? 

    Xevel hat eine Garantiezeit von einem Kalenderjahr – in dieser Zeit steht Ihnen auch unser technischer Telefon-Support zur Seite. Regelmäßige Software-Updates sind ebenfalls inklusive. 

  • Wie erkennt man, dass das Xevel-Netzteil ersetzt werden sollte?

    Xevel arbeitet mit einer AAA-Batterie (1,5 V), die für 9 Monate im Dauerbetrieb ausreicht. Bei einem niedrigen Akkustand werden Sie automatisch benachrichtigt.

  • Wie nimmt man Xevel in Betrieb?

    Sobald wir einen Vertrag abgeschlossen haben, starten wir mit der Inbetriebnahme und unserem Support: Gemeinsam mit Ihnen richten wir die Arbeitsabläufe ein und schulen Ihr Personal. Auf Wunsch kann die Phase der Unternehmensoptimierung mit Xevel auch auf bis zu 3 Monate verlängert werden. 

  • In welchen Bereichen kann Xevel eingesetzt werden?

    Obwohl Xevel im Motoröl-Großhandel debütierte, kann es in jeder Produktions- und Verkaufsbranche eingesetzt werden – überall dort, wo Füllstände flüssiger Produkte und Ladungen überwacht werden müssen. Xevel ist so vielseitig, dass es für oberirdische und unterirdische Behälter aller Größen geeignet ist – in bis zu 30 Metern Tiefe. Bitte beachten Sie: Für die Installation in der Tiefe ist ein spezieller Adapter notwendig, den wir Ihnen zur Verfügung stellen.

  • Wie viel kostet Xevel?

    Wir arbeiten nach einem individuellen Ansatz: Denn verschiedene Faktoren wie Ihre Anforderungen und Erwartungen, die Größe Ihres Unternehmens oder der Produktumsatz beeinflussen die Kostenstruktur unseres Produkts. Gut zu wissen: Xevel können Sie kaufen ODER mieten! Ganz gleich, welche Vertragsform Sie wählen – wir werden optimal und ganz im Sinne Ihrer Kunden zusammenarbeiten.

Obróć ekran